Digitalisierung von Kompaktstationen Marv

Wir machen Ihre Kompaktstationen intelligent

Fernwirktechnische Anbindung und  Digitalisierung von Kompaktstationen & Erzeugungsanlagen

Ich bin ein Textabschnitt. Klicke hier, um deinen eigenen Text hinzuzufügen und mich zu bearbeiten.

Was ist Redispatch 2.0?

Die Beliebtheit der Erzeugungsanlagen durch Wind und Sonne nimmt rasant zu, gleichzeitig werden die bisherigen konventionellen Kraftwerke immer weiter zurückgebaut. Da man sich nun mehr auf die Natur als Lieferant für Energie verlässt, müssen die Netzbetreiber noch viel genauer planen um die Qualität und die Versorgungssicherheit zu gewährleisten.
 

Durch das Konzept Redispatch 2.0 sind nun die Verteilnetzbetreiber (VNB) für diese Einhaltung der Qualität und Sicherheit verantwortlich. Sie berechnen im Vorfeld, wie viel Energie benötigt wird, und beziehen dabei die Wetterdaten mit ein, die geforderte Einspeiseleistung wird dann weitergegeben an die Netzleitstelle und diese wiederum gibt es an die jeweiligen Erzeugungsanlagen weiter, man spricht hier auch von dem sogenannten "Smart-Grid"

Der Faktor Zeit spielt hier eine wichtige Rolle, denn die Regelung für Redispatch 2.0 wurde mit in das Gesetzt zur Beschleunigung des Energieleitungsausbaus aufgenommen (im Mai 2019 in Kraft getreten) und ist seit dem 1. Oktober 2021 verpflichtend für Anlagenbetreiber, ab einer Anlagengröße von 100 kW.

Damit die Netzleitstelle und die Erzeugungsanlage miteinander kommunizieren können wird eine  Fernwirktechniktechnische Anbindung  benötigt.

Warum ist das wichtig?

Sollte die Fernwirktechnische Anbindung nicht funktionieren, kann es sein, dass die Kompaktstation nicht am Mittelspannungsnetz in Betrieb genommen wird oder Sie keine Vergütung bekommen für Ihre Erneuerbaren Energien durch den Direktvermarkter oder Netzbetreiber.

Sie oder Ihr Kunde bekommen keine Vergütung für die eingespeiste Leistung, aber Ihre Kosten steigen.

Kreditkarte Marv

Was wollen die Netzbetreiber?

  • Übertragung aktueller Werte

  • Erfassung und Überwachung vertraglich relevanter Größen

  • Einspeisemanagement nach VDE-AR-N 4110

  • Definiertes Steuerverhalten

  • Stellungsmeldungen

  • Fernsteuerung der eigenen Mittelspannungsschalter

Was machen wir?

Fernwirktechnik Experte Solar Marv

Die Firma Marv kümmert sich um das  ganze Thema Fernwirktechnik und Digitalisierung von Kompaktstationen.

Hardware

Wir liefern Ihnen den kompletten Fernwirkschrank passend für Ihren Netzbetreiber, ob mit oder ohne Schutzgerät.

Digitalisierung

Wir sammeln sämtlich Daten aus Ihrer Kompaktstation, unter anderem auch aus dem Schutzgerät, Messungen aus der Niederspannung und weitere wichtige Daten.

Fernwirktechnik

Die Daten, die für Ihren Netzbetreiber relevant sind, stellen wir bereit und treffen sämtliche Absprachen mit diesen.

Inbetriebnahme

Wir reisen zu Ihrer Anlage, ob in Deutschland oder International, und sind direkt auf der Baustelle und können auf Probleme direkt reagieren, die über die Software hinausreichen.

Programmierer und Inbetriebnehmer Marv
illustriert Laptop
Schraubendreher

Expertenstatus

Wago Solution Provider marv

Wir sind als Solution Provider der Firma Wago Experten, wenn es um das Thema Fernwirktechnik & Digitalisierung von Kompaktstationen geht. Unsere Expertise wird auch bei Internationalen Projekten auf der ganzen Welt angefragt.

solar-panel.png
wind-power.png

Wir begleiten Sie den ganzen Weg über, damit sich Ihre Investition auch wirklich gelohnt hat und Sie einen wichtigen Beitrag für die Umwelt leisten.

Abgeschlossene Projekte

Unsere Erfahrung spricht für sich

Überschrift 2

Intelligente Kompaktstation Marv

Westnetz GmbH

Damme, Vechta 

750 kWp

Intelligente Kompaktstation

AVACON AG

Gommern, Sachsen-Anhalt

741 kWp

Intelligente Kompaktstation von Marv

Celle-Uelzen Netz GmbH

Winsen, Celle

748 kWp

Fernwirktechnik von Erzeugungsanlagen - Marv

Westfalen Weser Netz

Bad Salzuflen, Lippe

688 kWp

Intelligente Kompaktstation Marv

WEMAG AG

Karstädt, Garlin

790 kWp

Inbetriebnahme Stadtwerke Bielefeld

Stadtwerke Bielefeld

Oerlinghausen, Lippe

300 kWp

Standorte unserer Projekte

MITNETZ Strom Marv

MITNETZ Strom

Scheukditz, Sachsen

1400 kWp

Arconi solutions installation

Electricity Authority of Cyprus

Larnaka, Zypern

2700 kWp

Arconi solutions installation

Electricity Authority of Cyprus

Larnaka, Zypern

2300 kWp

Wir helfen Ihnen bei der Umsetzung